Meine FBM 2017


Hallo Ihr Lieben!
Eine Woche ist die Frankfurter Buchmesse nun schon her. Und ich vermisse die Zeit jetzt schon, denn es war einfach UNGLAUBLICH ❤


Ich habe so viele Leute getroffen, so viele Bücher gesehen und neue Bekanntschaften geschlossen. Die Buchmesse ist immer ein Besuch wert! Denn man erlebt einfach so viele schöne Momente. Vor allem aber war es super, dass wir Susi, Jenny und Sina wieder gesehen haben! Natürlich haben wir via Telefon, Whats App und Skype Kontakt, aber Real-Life ist es doch immer am schönsten!

Ich habe euch ein paar Eindrücke in Bilder festgehalten, aber auch ein Video für euch erstellt. Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und schauen!

Rezension - Die Spur der Bücher von Kai Meyer



Für jeden Buchliebhaber wäre es ein Traum, wenn er in eine bibliomantische Welt abtauchen könnte. In eine Welt, in der Bücher magisch wären, sie uns ihre Besonderheiten zeigen und über unser Schicksal entscheiden würden. Aber dies muss nicht länger nur ein Traum bleiben. Denn Kai Meyer bringt uns mit dem Buch „Die Spur der Bücher“ zurück in die bibliomantische Welt und bringt uns Büchermenschen nach Hause. Er zeigt uns die Abenteuer, die in den Büchern stecken und lässt uns mit auf diese Reise gehen.

Schon nach den ersten Seiten hatte die Geschichte mich. Ich fühlte mich direkt wohl und war irgendwie daheim. Ihr kennt das bestimmt, diese Art von Büchern, bei denen man sich nach einigen Seiten schon wohlfühlt.  Wohlfühlbücher eben. Und das war „Die Spur der Bücher“ für mich. Eigentlich wusste ich das, von Anfang an. Denn schon die Bücher rund um „Die Seiten der Welt“ waren für mich Wohlfühlbücher. Aber darum soll es hier ja nicht gehen, sondern ich möchte euch erzählen, wie mir das neue Buch  von Kai Meyer gefallen hat.

In „Die Spur der Bücher“ geht es um Mercy Amberdale. Mercy besitzt die Kraft der Bibliomantik und kennt sich mit seltenen Büchern aus. Aufgewachsen zwischen Buchhandlungen und Antiquariaten, weiß sie welche Titel begehrt sind. Mit diesem Wissen schleicht sie nachts durch die Straßen Londons und sucht für reiche Sammler in geheimen Bibliotheken nach den begehrten Büchern. Doch als Mercy vom Mord an einem bekannten Buchhändler hört, weiß sie, dass sie dieser Spur folgen muss bzw. sie einfach keine andere Wahl hat. Denn der Buchhändler ist in seinem Laden verbrannt, aber kein Stück Papier und kein Buch ist zu schaden gekommen. Sie gerät in einen Strudel voller magischer Geheimnisse und Intrigen.

FBM 2017, es ist soweit!


Hallo Ihr Lieben, 
heute ist Mittwoch, der 11.10.2017 und das heißt, dass heute die Frankfurter Buchmesse ihre Tore eröffnet. Das bedeutet aber auch, dass ich übermorgen am Freitag dort sein werde und ganze drei Tage in die bibliomantische Welt abtauche und unter gleichgesinnten Buchnerds bin. 

Ich freue  mich schon riesig darauf. Aber nicht nur auf die vielen Bücher, Autoren und Verlage. Nein, auch auf die vielen lieben Menschen, die ich dort endlich wieder sehen werde. Unter anderem zum Beispiel auch die liebe Susi (Ein kleines Geheimnis von uns, wir haben uns auch auf der FBM kennen gelehrt ☺), die liebe Sonja und viele mehr.

Aber ich freue mich auch auf viele Autoren. Zum Beispiel Laura Newman, Kai Meyer,J. Vallguth, Jennifer L. Armentrout. Ich meine Hallo es ist doch wie ein Feiertag für uns Buch Süchtigen oder?

Also ich bin auf alle Fälle mega gespannt und werde euch berichten. denn dieses Jahr soll es wieder einen FBM Bericht geben. Im vergangenen Jahr war ich ja danach so stark erkältet, dass ich nicht in der Lage war das gesamte Material zeitnah zu sichten und euch einen Post zu schreiben. Aber ich denke viele andere Blogger und YouTuber haben euch einen Einblick in die Buchmesse gezeigt.

Doch dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen 1.) Nicht krank zu werden und 2.) Euch einen wunderschönen Post zu schreiben. Vielleicht kommt auch eine kleine Überraschung, aber das sehen wir mal!

Kommt ihr denn zur Messe, und wenn ja habt ihr was auf das ihr euch mega freut? Bei mir ist es einfach das Gesamtpaket und meine Lieben wieder zu sehen!

So und nun lest noch ein wenig und genießt den Tag. Außerdem wünsche ich euch eine entspannte Restwoche bis denn ...
Eure Anika