Geplauder #1

Hallo Ihr Lieben!
Ich dachte mir, es wäre doch ganz schön, wenn ich ab und zu einfach mal schreibe, was bei mir so los ist, wie es mit dem lesen voran geht und was es neues in meiner Bücherwelt gibt.


Zur Zeit bin ich immer noch im Feuerland. Diese Trilogie ist einfach so toll. Und lässt mich auch nicht mehr los. Leider bin ich bald am Ende meiner Reise und weiß noch nicht, wo ich danach hin gehe. Wir weden es sehen... Ich denke ich werde zu der Rezi von Band 3 auch einen Gesamteindruck zur Reihe schreiben. Ich finde, dass ich so noch einige Eindrücke schreiben kann, die über die einzelnen Rezessionen nicht heraus kamen. (Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D) 


Leider bin ich in den letzten Tagen kaum zum lesen gekommen, da einiges anstand. Zum Beispiel war ich mit ganz lieben Mädels mal so richtig ausgiebig Shoppen :) Bücher habe ich keine gekauft, aber dazu später mehr!. Neben dem Shoppen, stand auch ein Besuch im Heidelberger Schloss  an. Ich liebe Heidelberg und seine Altstadt. Da ist immer was los und es ist einfach so schön dort. Der Ausblick vom Schloss ist einfach der Hammer. Wenn jemand mal in der Nähe ist, sollte er sich die Stadt mal anschauen. (Und das sage ich, als Landei, die Großstädte nicht so mag!) 




Gerade sitze ich auf meiner Terrasse und genieße das tolle Wetter. Trinke dabei eine Tasse Kaffee und schmökere in einer alten Kindergeschichte. Mein lieber "Schwager" in Spe (Liebe Grüße an dich Flo ! ) hat mir ein ganz tolles Buch geschenkt. Er weiß, dass ich alte Kinderbücher sammle, bzw. liebe und hat mir "Pünktchen und Anton" von Erich Kästner geschenkt. (Ich weiß gar nicht woher er es hat, muss ich mal fragen :D ) Es ist so ein tolles Buch und dann noch eine ältere Ausgabe Hippie! DANKE nochmal lieber Flo, für diese tolle Geschichte!
Ich habe ja schon ein paar von diesen "Klassikern" und eigentlich mag ich sie alle, aber "Pünktchen und Anton" ist von Erich Kästner, eins meiner Lieblingsbücher! Habe ich auch schon einige male gelesen und es ist immer wieder schön :)





Was gab es denn sonst noch so? Ich bin so froh, dass endlich die Sonne wieder da ist und man draußen sitzen kann. Ich mag den Winter überhaupt nicht. Das kalte, nasse Wetter macht mich immer so schlapp und lustlos. Ich bin eben ein Sommerkind und liebe die Sonne, die Wärme und das leben draußen :) 

Ansonsten kann ich bis jetzt Berichten, dass ich mir im April noch kein Buch gekauft habe. Irgendwie bin ich ja schon ein bisschen stolz darauf :) Aber der Monat ist noch nicht vorbei und ich weiß nicht was noch kommt... Also warten wir es ab!

So das wäre es dann auch. Mehr kann ich gerade nicht berichten :) Ich hoffe euch gefallen solche kleinen Updates?? Schreib es mir doch einfach in die Kommentare!
Dann genießt mal noch das schöne Wetter und das bald anstehende Wochenende!



1 Kommentar

  1. Ich glaube, ich muss mir sofort einen Kaffee machen, ein Buch schnappen und sofort auf die Terrasse legen :) danke für den Beitrag! Es lebe Sommer, Sonne, Sonnenschein und Sommerkinder ;-)

    AntwortenLöschen