Bookflower TAG

Ich wurde von der lieben Ninni getaggt. Und da mir die Fragen gefallen, dachte ich mir: "Ja, den TAG mache ich für euch!" Hoffe ihr findet es interessant und habt Spaß dabei :)

1. Rose

Schönste Liebesgeschichte

 
Die schönste Liebesgeschichte ist für mich "P.S. - Ich Liebe Dich"
Ich hatte überlegt, ob ich noch eine andere Geschichte habe, die ich genauso toll finde. Denn dieses Buch habe ich schon beim letzten TAG verwendet und eigentlich wollte ich mal neue Bücher nehmen. Tja, aber irgendwie habe ich kein anderes Buch im Kopf, das an die Story von Cecelia Ahern heran kommt. Und somit habe ich mich doch dafür entschieden. Klar gibt es noch weitere tolle Liebesgeschichten, aber bei keiner habe ich so viel geweint und gelacht wie bei diesem Buch. Auch die Verfilmung fand ich so toll und brauchte dabei genauso viele Taschentücher, wie beim Buch. 



2. Vergissmeinnicht

ein Buch/Reihe, die man einfach nicht vergessen kann und sehr oft gelesen hat


Wer mich kennt weiß, dass es hier ein Buch und eine ganze Reihe gibt, die ich nie vergessen werde. Und bei solchen Fragen, werde ich auch immer die gleichen Bücher nehmen, weil sie mich sehr geprägt haben. Sie sind auch teilweise daran Schuld, dass ich diese Lesebegeisterung besitze und Bücher einfach liebe. Ich rede hier von "Der unendlichen Geschichte" von Michael Ende. Mein erstes "dickes" Buch, dass ich damals gelesen habe. Da war ich so ca. 10 Jahre alt. 
Und danach kam eine Reihe, die meine ganze Jugend geprägt hat. Und damit bin ich bestimmt nicht alleine. Ich habe die Bücher schon einige male gelesen und kann sie auch immer wieder lesen. Denn es ist einfach so schön, in diese Welt abzutauchen und die Abenteuer immer und immer wieder zu erleben. Ich rede hier, wie sollte es auch anders sein, von den "Harry Potter" Büchern von J. K. Rowling. Ganz klar eine Reihe die ich nie vergessen werde.


3. Orchidee

Eines Der schönsten Buchcover


Das fand ich ziemlich schwer. Denn es gibt so viele schöne Bücher auf der Welt und in meinem Regal. Nach einer Weile gestöber, habe ich mich dann für ein Exemplar entschieden (eigentlich zwei, da ich bei diesem Buch auch den Folgeband echt toll finde) Es ist "Silber" von Kerstin Gier. 
Ich finde die Cover einfach so schön. Diese ganzen kleinen Details darauf und wie die Bücher auch aussehen, wenn man den Schutzumschlag abnimmt ist einfach großartig. Das ist echt ein der schönsten Buchcover.





4. Sonnenblume

Ein Buch, das dich richtig in Sommerstimmung versetzt


Diese Frage ist echt schwer. Mir ist bis jetzt ehrlich gesagt immer noch kein richtiges Sommerstimmungsbuch eingefallen. Da ich so gut wie jedes Buch auch im Sommer lesen kann (außer natürlich Weihnachtsgeschichten, dass finde ich dann irgendwie komisch die bei 30 Grad zu lesen :D) Ich denke, dass Liebesgeschichten ganz gut in den Sommer passen. Also habe ich hier mal ein Nicholas Sparks Buch gewählt. "Wie ein Licht in der Nacht" ist eine ganz tolle Liebesgeschichte, die auch im Sommer spielt. Und ich habe dieses Buch auch in einem Sommer gelesen. Liebesgeschichten im Sommer finde ich schon eine schöne Sache, obwohl es vielleicht auch noch andere Sommerbücher gibt. 
-Was ist denn euer Sommerstimmungsbuch?-


5. Gänseblümchen

Ein Gute Laune Buch


Ja, ein gute Laune Buch. Mhhh, da fallen mir auf Anhieb einige Kinderbücher ein, weil ich mich dort irgendwie wohlfühle. Ein Buch, dass mich immer zum lachen bringt ist "Pippi Langstrumpf" von Astrid Lindgren. Die Abenteuer von Pippi und ihren Freunden Thomas und Annika sind einfach genial und ich könnte sie immer wieder lesen. Wusstet ihr, dass ich meinen Namen aus diesem Buch habe? Meine Mutter liebte die Geschichten in ihrer Kindheit auch und ihr war immer klar, dass wenn sie mal eine Tochter hat, dann heißt diese Annika. (Pippi wäre ja auch etwas merkwürdig)! Geschrieben werde ich zwar nur mit einem "N", weil das einfach besser aussieht, aber der Ursprung liegt in der Geschichte dieser tollen Autorin. (Und nein mein Bruder heißt nicht Thomas :D)

Ein weiteres Kinderbuch (Reihe) ist "Das Sams"! Eine ganz tolle Geschichte mit ganz tollen Charakteren. Und mal ganz ehrlich, wer fände Wunschpunkte nicht auch toll :)
Das sind zwei von ganz vielen Kinderbüchern, die mich in gute Laune versetzten, denn ich liebe Kinderbücher genauso wie andere!





6. Stiefmütterchen

Ein Schurke / Bösewicht, den man einfach lieben muss



Einen Schurken/Bösewicht, den man lieb haben muss.....Ja da gibt es nicht so viele, aber ich habe schwer nachgedacht und direkt mal bei Harry Potter geschaut und auch zwei gefunden. Ich mag Snape und Draco. Auch wenn sie eventuell böse sind, mag ich ihre Charakter doch irgendwie. Das sind zwei Bösewichte, die man durchaus ins Herz schließen kann.








7. Löwenzahn

Ein Buch, das sehr gehypt wird


Ich habe schon einige Bücher gelesen, die von vielen ziemlich gehypt wurden. Trotzdem habe ich mich für eine Trilogie entschieden, die gehypt wird und die ich noch nicht gelesen habe. (Keine Angst dieses Jahr möchte ich diese Bücher definitiv lesen, habe sie erst zu Weihnachten bekommen :D) Ich rede von der "Panem-Trilogie". Diese wird sehr gehypt und ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte!!



8. Tulpen

Beste Freundschaft zwischen Neben- & Hauptcharakter


Das ist ziemlich einfach, denn da ist mir direkt eine Freundschaft eingefallen. Und zwar die Freundschaft zwischen Nova und Nume aus der "Nachtsonnen-Trilogie" von Laura Newman. Diese Freundschaft ist echt was besonderes. 

Aber auch die Freundschaft zwischen Nova und Jacob ist etwas besonderes. Denn sie verstehen sich, wie Nova und Nume auch, einfach bild und wissen genau, was mit dem anderen los ist. Das finde ich einfach toll und hat mir sehr gefallen. So etwas kommt nicht so oft rüber, aber ich fand es hier großartig umgesetzt!


9. Mistelzweig

Eine winterliche Geschichte


Jedes Jahr zur Adventszeit lese ich ein Buch genau 24 Tage lang. Es ist sozusagen mein Adventskalender :) Und zwar ist es "Das Weihnachtsgeheimnis" von Jostein Gaarder. 

Eine ganz tolle Winter/Weihnachtsgeschichte. Das Buch hat 24 Kapitel, für jeden Tag eins. Die Geschichte um Joachim und seinen geheimnisvollen Adventskalender ist einfach wunderschön und wird nie langweilig. 

10. Apfelblüte

Deine Lieblings Märchennacherzählung


Hier habe ich auch lange nachgedacht und gesucht. Doch als ich das Video von Gerd zu diesem TAG (Gerdipedia TV) geschaut habe, hat er mich auf eine Idee gebracht. Er hat hier ein Märchen genannt, was er anscheinend jedes Jahr in der Winterzeit schaut, so wie ich auch. Und diese Geschichte ähnelt sehr an Aschenputtel. Ich rede von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ein so schöner Film, den ich schon seit ich ein kleines Mädchen bin liebe und immer wieder schauen muss. Gerade vor ein paar Tagen habe ich entdeckt, dass es diese Geschichte auch als Buch gibt. Das ist natürlich direkt auf meine Wunschliste gewandert, denn der nächste Winter kommt ja definitiv :)

So ich hoffe ihr hattet Spaß bei diesem TAG!
Ich tagge Pia von Zeilenblicke und Kathi von Kathis Buchplauderei :) Zudem jeder der dieses TAG machen möchte! 

Wünsche Euch noch einen schönes Wochenende und viel Lesefreude

Eure Anika

Links:

*(Amazon Affiliate-Link)













Kommentare

  1. Ein toller TAG und ich habe erst jetzt gesehen, dass du mich getagt hast!
    Da werde ich mir mal Gedanken machen und so schnell wie möglich posten. Ich finde einige der Fragen ziemlich schwer...
    LG Kathi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ich wollte dir noch schreiben :|
      Ja ich fand auch ein paar recht schwer, aber ich weiß, dass du welche findest :)

      Löschen
    2. Habe den Tag übrigens mittlerweile gemacht und tatsächlich zu einer Frage kein Buch gefunden...

      Löschen