Lesemonat August Teil 1

Einen wunderschönen Tag ihr Lieben!

Als aller erstes möchte ich euch eine kleine Veränderung mitteilen! Keine Angst es ist auch wirklich nur eine kleine. Ich wurde von manchen gefragt, ob ich eine Lesestatistik führe. Und ja das tue ich, seitdem ich blogge. Also dachte ich mir, diese könnte euch vielleicht zukünftig auch interessieren. Damit der "Resümee-Post" aber nicht zu lange wird, würde ich das ganze einfach splitten. Das bedeutet, dass ihr nun in ein paar Tagen einen Statistik Post bekommt. In den Monatsresümee's werde ich euch dann vielleicht noch das ein oder andere "Sonstige" aus diesem Monat schreiben. Die Geblabber wird es aber weiterhin geben, denn die mag ich besonders. Bei ihnen kann ich einfach mal schreiben, was mir so auf der Seele brennt. Ich hoffe euch gefällt es, und wenn ihr Verbesserungen habt oder Ideen und Wünsche, dann immer her damit! Und nun ab zum Monatsresümee August ...

In den ersten paar Tage im August, hatte ich immer noch dieser Flaute. Da habe ich ab und an mal gelesen, aber nicht so wie sonst immer. Doch dann hat mich die Lust irgendwie wieder gepackt. Kennt ihr das, wenn sich etwas ändert und ihr nicht sagen könnt wieso. Genau so war das. Ich habe dann recht schnell die "Seiten der Welt Band 2" zu Ende gelesen. Ein wirklich schönes Buch muss ich sagen, aber den ersten Band fand ich einfach einen Ticken besser. 



Und da ich danach nicht gleich wieder in eine Flaute fallen wollte, habe ich zu einem Buch gegriffen auf das ich mich sehr gefreut habe. Ich konnte es eigentlich kaum erwarten die Geschichte weiter zu lesen. Ich rede von "Night School". Die ersten drei Bände hatte ich bereits gelesen und nun war Band 4 und dann auch Band 5 dran. Und ich kann euch sagen, diese Reihe ist einfach fantastisch. Ich liebe sie. Das hätte ich Anfangs, als ich Band 1 gelesen hatte nicht gedacht, aber jetzt ist es wirklich mit der Nachtsonnen Trilogie einer meiner absoluten Lieblingsreihe aus diesem Jahr! Wenn ihr die noch nicht gelesen habt, dann macht es jetzt und wartet nicht. 

Nachdem ich also die "Night School" Reihe beendete, wusste ich nicht was ich nun lesen soll. Kennt ihr das, wenn man ein tolles Buch oder eine super Reihe beendet hat und man nicht weiß was man dann lesen soll?! So ging es mir nach "Night School". Also schaute ich in mein Bücherregal und sah dieses eine Buch, von dem ich mir dachte: "Ich probiere es mal, denke es ist eine leichte Lektüre!" Und schon nach ein paar Seiten hatte mich die Sucht. Es geht um "After Passion" von Anna Todd. Ein Buch das mich nicht mehr losgelassen hat. Unglaublich! Es ist ja eigentlich eine typische Contemporary Romance Story, aber sie lässt einen doch nicht in Frieden schlafen, wenn man es nicht zu ende gelesen hat. Ich habe zu diesem Buch auch schon eine Rezension hochgeladen, wenn ihr mehr wissen wollt. Würde ich hier etwas dazu schreiben, dann hättet ihr gleich Seiten weise zu lesen. 



Das waren alle Bücher in diesem Monat. Da ich aber auch Hörbücher liebe, dürfen diese natürlich nicht fehlen. Es waren zwei an der Zahl. Einmal "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" und "Der Zauberladen von Applecross" Zwei ganz tolle Hörbücher die ich euch nur empfehlen kann! Egal wie alt ihr seid. Ein Buch bei dem es auch egal ist wie alt man ist und das die Lachmuskeln beansprucht ist das Kinderbuch "Der kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" Dieses kleine Buch habe ich zum Geburtstag bekomme und ebenfalls im August gelesen. Es ist so lustig!

Ja und was gab es sonst so? Der Monat August war ein wunderschöner Monat. Leider ist er schon wieder vorbei und nun steht der Herbst vor der Tür. Wer mich schon länger kennt weiß, dass ich ein Sommerkind bin, das den Herbst und den Winter nicht mag. Klar weiß ich das diese Monate auch ihre schönen Seiten haben können. Aber der Sommer ist eben einfach meine Jahreszeit. Und aus diesem Grund habe ich den August in vollen Zügen genossen. 

Die Lesestatistik wird in den nächsten Tagen folgen!
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche mit tollen Lesestunden.

Eure Anika


*(Amazon Affiliate-Link)



Keine Kommentare