Geplauder #6


Hallo ihr Lieben 

Das letzte Geblabber ist schon ganze zwei Monate her! Aus diesem Grund dachte ich, wäre es doch schön euch ein wenig zu berichten, was in den letzten Tagen so los war! Auf Facebook habe ich euch ja mitgeteilt, dass ich noch Lebe  Denn in den letzten Wochen war es bei "Ani's Bücherlounge" ziemlich ruhig. Dafür gab es mehrer Gründe. Ein paar verrate ich euch jetzt, aber manche bleiben einfach privat! 
Zudem hab ich ein paar "Neuigkeiten", die ich unbedingt mit euch teilen will! 
(-> Vielleicht wäre es auch besser, wenn ihr euch eine Tasse Tee/Kaffee holt )

Gerade frage ich mich ehrlich wo ich anfangen soll .... Unnötiges Wissen, aber so bin ich eben! Also im Februar musste ich mich erstmal wieder neu sortieren. Somit war Zeitmanagement ein ganz großes Thema! Und ich sag euch, das ist nicht immer leicht. Es hat etwas gebraucht, bis ich meine Tage wieder so geplant habe, dass auch am Ende was produktives bei raus gekommen ist! Ich hoffe ihr versteht was ich meine?! Aber ich denke, dass ich da einen guten Weg gefunden habe ... Ich hoffe es! Es wird sich noch heraus stellen. Ich glaube aber auch, das es was mit dem Wetter zu hatte, 
dass ich immer so unmotiviert war!
Wer mich kennt weiß, dass ich ein richtiges Sommerkind bin. Ich komme einfach nicht damit klar, wenn es kalt, regnerisch, dunkel und drüb ist! Da fühle ich mich durchgängig schlapp, müde und lustlos. Ich finde diesen Zustand einfach grausig, aber leider kann ich die Sonne nicht herholen. (Wenn ich diese Superkraft besitzen würde, oh dann  ...) 

Ich denke, dass genau dieser Gemütszustand auch dafür verantwortlich ist, dass ich unmotivert war und den Abend lieber auf der Couch verbracht habe, als noch irgendetwas zu mache. Jetzt könnte man natürlich meinen, dass ich so viel gelesen habe... Aber Pustekuchen, ich wurde in eine grausige Leseflaute gestoßen! Das war richtig fies sag ich euch. Dazu kam auch noch, dass mich kein Buch richtig packen konnte, um mich aus der Flaute zu hole. Ich war also so richtig lustlos und das einige Tage lang. 
Aber dann ...
... dann kamen zwei Bücher die mich wieder zum Lesen gebracht haben. Und ich glaube ihr kennt beide. Ich habe mir einen "Möchte ich lesen" Stapel, mit ganz tollen Geschichten, gemacht. Dieser soll mich motivieren, wieder mehr zu lesen. Ich denke so eine kleine Flaute ist auch mal okay, muss auch mal sein. Trotzdem denke ich jedesmal >>Ich will entspannen - ICH WILL LESEN<< Auch wenn man das ganze WILL, darf man sich nicht unter Druck setzten. Und das habe ich auch nicht gemacht. Ich habe es einfach so hin genommen und gewartet, bis DAS Buch kommt und dass es kommt wusste ich, denn am 10. März 2016 kam das große Finale von ... Na wisst ihr es?


Natürlich " Die Seiten der Welt - Blutbuch" der dritte und letzte Teil der grandiosen Trilogie von Kai Meyer! Ich habe so darauf hin gefiebert, dass könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Irgendwie schafft es dieser Autor (und der Verlag) die Bücher immer dann heraus zu bringen, wenn ich mich in einer Leseflaute befinde So war es auch letztes Jahr, als der zweite Teil erschien. Ist schon etwas merkwürdig oder? Naja ist jetzt auch egal. Nun kann ich das Buch endlich lesen... ... wenn da nicht wieder das Zeit Problem ist. In den letzten Tagen war einfach so viel los, dass ich kaum zu lesen kam und auch am Wochenende war viel los. Aber ich werde mir die Zeit nun einfach nehmen. Soviel steht fest! 

Davor habe ich aber mit einem anderen Buch begonnen, was mich eigentlich aus der Flaute geholt hat. Und zwar bekomme ich schon länger von einer Freundin vorgeschwärmt wie toll Jennifer L. Armentrout schreibt. als ich ihr dann erzählte, dass ich in einer Leseflaute hänge, meinte sie nur >> Dann les doch endlich Obsidion << Ja und dann habe ich einfach mal damit angefangen. Ich dachte mir, ein versuch ist es ja wert... Und ich muss sagen ES IST WAHR!  Sie hat mich direkt in den Bann gezogen. Es ist ein einfacher Schreibstil, der mich zum entspannen bringt. Ich brauch nicht viel denken, die Geschichte ist toll (voll mit Klischees, aber das braucht man ja ab & an :D)Ich werde euch definitiv mehr erzählen, wenn ich das Buch beendet habe, denn jetzt pausiert es erstmal für den lieben Herrn Meyer. Denn der hat Vorrecht  
So was habe ich denn noch zu berichten? 

Als nächstes steht auf meiner Liste ein nicht schönes Thema. Obwohl ich mir letztes Jahr ganz fest vorgenommen habe auf die Leipziger Buchmesse 2016 zu fahren, muss ich euch sagen das ich nicht fahren werde. Leider klappt es nicht. Und ich wäre so gern hin gegangen. Schon allein um euch und auch einige Freunde & Bekannte zu treffen. Es wäre sicherlich toll geworden. Aber man muss realistisch sein. Und wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Außerdem ist sie nächstes Jahr wieder und da werde ich mir wieder ganz fest vornehmen, endlich mal nach Leipzig zu fahren! ABER in Frankfurt werde ich wieder sein! 100% außer ich werde krank oder so  Trotzdem wünsche ich euch allen, die die LBM besuchen eine wunderbare Zeit und ganz viel Spaß.  

Wer meinen Blog fleißig verfolgt weiß, dass ich zusammen mit der lieben Susi eine "Gemeinsam Lesen" Projekt gestartet habe. Wer es noch nicht kennt?! : Susi und ich lesen zusammen die Buchreihe "Percy Jackson" und filmen unsere Eindrücke, bevor wir uns austauschen   Und es macht riesigen Spaß! Ich stell mich ab und zu zwar an wie ein kleines, schüchternes Schulmädchen. Aber so ist das nun mal. Wer meckert soll es erstmal besser machen.... 

Aber was ich eigentlich sagen wollte.  DANKE für eure tolle Reaktion! Ich hatte schon ein wenig Bauchgrummeln, als das Video und der Post online ging. Aber euer Feedback war positiv und das freut mich! (den Link findet ihr wie immer unten in der Linksammlung )

Und zum Schluss noch ein paar Aussichten, was demnächst auf dem Blog so los sein wird:
Zuerst möchte ich das Thema NEUERSCHEINUNGEN einführen. Was bedeuten soll, dass ich euch Anfang eines Monats (wenn es was interessantes gibt) zeigen möchte was bald in die Buchläden einzieht. Ich hoffe ihr habt Lust dazu... schreibt es mir doch in die Kommentare
Außerdem möchte ich mit einer "3 Bücher ..." - Reihe beginnen. 3 Bücher zu einem Thema! Aber mehr möchte ich euch nicht verraten, lasst euch überraschen!  
So ich glaube das war's jetzt wirklich, sonst wird der Post ja ewig und das wollen wir nicht! Ich hoffe euch hat das Geblubber wieder gefallen?! Schreibt es mir in die Kommentare und verratet mir auch, was ihr gegen eine Leseflaute macht?! 
Vielleicht habt ihr ja Lust, dass ich euch mal meine Tipps GEGEN eine Leseflaute verrate11?! Schreibt es mir   
So nun aber auch wirklich Schluss! Habt einen schönen Tag und wir hören uns!

 Eure Anika  





Links:

*(Amazon Affiliate-Link) 

















Kommentare

  1. Hallöchen Annika,
    bin gerade über deinen Blog gestolpert und wollte nicht wieder abhauen, ohne dir liebe Grüße dagelassen zu haben.
    "Obsidian" liegt auch noch auf meinem SuB, bisher konnte ich mich irgendwie nicht recht aufraffen, es zu lesen. Nachdem du jetzt aber so begeistert bist, hab ich irgendwie wieder Lust auf die Geschichte bekommen.

    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nelly,
      schön das du den Weg auf meinem Blog gefunden hast :D
      Ich gebe zu, dass es mir mit 'Obsidian' genauso ging :D Aber ich mag es!
      Wünsche dir schöne Ostertage!
      LG Anika

      Löschen